Fluidservice

Schnell. Sofort. Zuverlässig.  

HANSA-FLEX Fluidservice ist der bewährte Weg zu einer effektiven Ölpflege. Die negativen Konsequenzen stark verschmutzten Öls werden zuverlässig vermieden.

Hydrauliköl ist ein wichtiges Konstruktionselement in Hydraulikanlagen, dessen Pflege wird allerdings häufig vernachlässigt. Dabei gehört die regelmäßige Ölpflege zu den entscheidenden Faktoren eines störungsfreien Betriebs. Denn alle Hydraulik-Komponenten in mobilen oder stationären Hydraulikanlagen bewegen sich auf einem Ölfilm unter 10 μm. Zum Vergleich: Ein menschliches Haar ist ungefähr 70 μm dick. Dieser minimale Ölfilm garantiert die reibungslose Funktion der Maschinen. Die wichtigste Vorraussetzung dafür: hundertprozentig sauberes Öl.

In der Praxis sind jedoch über 80 Prozent aller Druckflüssigkeiten in hydraulischen Systemen hochgradig verschmutzt. Die Verschmutzungsklassen gemessen nach SAE AS 4059 >12A oder >ISO 22/19/16 sind in Hydraulikanlagen keine Seltenheit. Um so wichtiger ist eine effektive Ölpflege. Sogar Frischöl wird oft schon stark verschmutzt angeliefert. Deshalb ist der gelegentliche Wechsel von Hydrauliköl und Systemfilter keine ausreichende Lösung. Wer erhöhten Komponentenverschleiß und Störungen bis hin zum Produktionsausfall zuverlässig vermeiden will, entscheidet sich für den HANSA-FLEX Fluidservice.

HANSA-FLEX Fluidservice Analyse-Fahrzeug
 
Fluidwechsel orientieren sich am Zustand des Fluids und können deshalb kostenoptimiert ausgeführt werden. Mit dem HANSA-FLEX Fluidservice geben Sie die verantwortungsvolle Ölanalyse und -pflege in die Hände versierter Spezialisten. Unsere mobilen Einsatzfahrzeuge der Fluidservice-Flotte sind voll ausgerüstet für eine umfassende Ölanalyse vor Ort.

Anwendungsgebiete

 

  • Vorbeugende Instandhaltung
  • Beratung, Auswahl und Optimierung von Hydrauliksystemen, Hydraulik- und Getriebeflüssigkeiten
  • Fluidservice-Arbeiten in der Mobil- und Industriehydraulik
  • Umstellung von mineralbasischen Ölen auf Bio-Öl


Schnelle Ölanalyse vor Ort

Analyseumfang: Die Ölanalyse umfasst die Zählung der Schmutzpartikel im Öl und die Bestimmung der Reinheitsklasse nach     

  • ISO 4406 (1999)
  • SAE AS4059
  • NAS 1638

Ebenso gehört eine optische Analyse des Fluids, in der der Zustand direkt im Fahrzeug mit Hilfe eines Mikroskops getestet wird, zum Leistungsumfang. Zur übersichtlichen Dokumentation werden die Proben über das Mikroskop fotografiert. In der Analyse werden die entscheidenden Eigenschaften des Fluids wie Viskosität und Dichte unter realen Bedingungen ausgewertet.  So können unsere Spezialisten erkennen, ob es sich um Mineralöl, synthetisches Hydrauliköl oder um eine Vermischung beider Arten handelt. Ebenso wird der Anteil von Wasser im Öl präzise bestimmt. Durch die Oxidationsmessung lässt sich feststellen, wie stark die Ölalterung (Oxidation) im Vergleich zum Frischöl vorangeschritten ist.

Sofortige Fehlererkennung bei:

  • Ölvermischung
  • Ölverschmutzung
  • Wasser im Öl
  • Schadenserkennung an Komponenten, z.B.:
    Pumpenschäden, Hydraulik-, Motoren- und Zylinderschaden, Schlauchleitungen, Hydraulikfilter usw.


Nebenstromfilteranlagen garantieren eine zuverlässige und kontinuierliche Reinigung der Anlagen und Hydraulikflüssigkeiten. Darüber hinaus bieten unsere Fluidexperten spezialisierte Hilfestellungen und Dienstleistungen bei „Wasser im Öl“ bis zur Umstellung auf Bio-Öle.


Einfach immer sauberes Öl  

HANSA-FLEX Fluidservice – die effektive Ölpflege

  • Fluidtechnische Beratung vor Ort beim Kunden
  • Qualifizierte Entnahme von Ölproben
  • Analayse von Ölproben vor Ort beim Kunden
  • Auswertung und Protokollierung der Daten für den Kunden
  • Projektierung und Planung anstehender Fluidservice-Arbeiten mit dem Kunden
  • Auslegung und Montage der Nebenstromfilteranlagen
  • Abreinigung von Medien (Fluiden) mittels NFSA
  • Abreinigung kompletter Anlagen und Komponenten
  • Ölwechsel/Spülen von Komponenten und Anlagen
  • Optimierung von Filtersystemen
  • Minimierung von Komponenten, Verschleißsicherung der Produktion
  • Standzeitenverlängerung von Öl und Filterelementen
  • Hilfestellung bei  „Wasser im Öl“
  • dynamische Spülung von Rohrleitungen mit Reinheitsnachweis nach ISO 4406
  • Auslegung und Montage von Ölzustandssensoren
 

Um Ihnen bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.