Rund 1.400 verschiedene Artikel. Sofort verfügbar.

HANSA-FLEX unterstützt Kunden von der Bauwirtschaft bis zur Lebensmittelindustrie mit einem breiten Spektrum an Industrieschläuchen in geprüfter Qualität.

Mit der Aufnahme von Industrieschläuchen in das Lieferprogramm hat die Systempartnerschaft von HANSA-FLEX eine neue Dimension erreicht. Das Unternehmen ist jetzt in der Lage, alle Verbindungselemente für die Fluidtechnik aus einer Hand zu liefern. Für die Kunden bringt das klare Vorteile mit sich: ungeteilte Verantwortung, keine Schnittstellen, höhere Budgetsicherheit und optimale Verfügbarkeit.

Speziell für diesen Zweck wurde in Geisenfeld ein Zentrallager mit rund 1.400 verschiedenen Artikeln errichtet. Das Sortiment umfasst das gesamte Spektrum an Industrieschläuchen von der Bauwirtschaft bis hin zur Lebensmittelbranche. Neben Standardschläuchen für den Transport von Chemikalien, Lebensmitteln, Luft, Wasser und abrasiven Medien zählen dazu auch Saug- und Druckschläuche in allen Varianten. Entsprechendes Zubehör wie Nippel oder Anschluss-Systeme sorgen dafür, dass bei Bedarf Komplettlösungen angeboten werden können.

Betonschläuche mit Nennweiten bis 5 Zoll werden nach Kundenmaß gefertigt und komplett konfektioniert geliefert. Und zur Vielfalt kommt die bewährte HANSA-FLEX Qualität. Alle Schläuche werden im Rahmen der DIN EN ISO 9001 gefertigt und überzeugen durch höchste Zuverlässigkeit und Sicherheit.

 

 

Kurze Lieferzeiten – hohe Flexibilität

Bei allen Standardprodukten greift die schnelle Lieferlogistik von HANSA-FLEX. Das bedeutet, dass der gewünschte Artikel maximal zwei Tage nach Auftragseingang vor Ort zur Verfügung steht. Artikel, die noch nicht Bestandteil des Sortiments sind, können in Absprache mit dem Kunden ins Lieferprogramm aufgenommen und in entsprechenden Mengen bevorratet werden. Auf Baustellen mit besonders hohem Schlauchbedarf ist es sinnvoll, bestimmte Schläuche in ausreichender Zahl griffbereit zu haben, zum Beispiel beim Bau von Tunneln. Für diesen Zweck bietet HANSA-FLEX mobile Werkstatt-Container, die entsprechend bestückt sind.


Beratung und Schulung für maximale Sicherheit

Als führendes Unternehmen in der Fluidtechnologie zeichnet sich HANSA-FLEX durch eine hohe Beratungskompetenz aus. Die Projektbegleitung durch erfahrene Spezialisten stellt sicher, dass für jeden spezifizierten Einsatzfall der optimale Schlauch ausgewählt wird. Für die dauerhafte Sicherheit ist auch die Schulung der Mitarbeiter von Relevanz. Im Training-on-the-job wird gezielt gelernt, welche Schläuche für die jeweilige Aufgabe eingesetzt werden dürfen und welche Sicherheitsbestimmungen dabei zu beachten sind.


Alles auf Lager.


HANSA-FLEX Industrieschläuche – vielfältig und sicher

  • Einsatzbereiche in der Bauwirtschaft und Lebensmittelindustrie
  • Für den Transport von Chemikalien, Lebensmitteln, Luft, Wasser und abrasiven Medien
  • Saug- und Druckschläuche
  • Zentrallager mit rund 1.400 Standardartikeln
  • Zusätzliche Artikel können bei Bedarf bevorratet werden
  • Umfassendes Zubehör
  • Breites Sortiment an Anschlusskomponenten
  • Bewährte Qualität – zertifiziert nach DIN EN ISO 9001
  • Bereitstellung von Werkstatt-Containern mit bedarfsgerechten Partner-Modellen
  • Übersichtlicher Produktkatalog
  • Kompetente Beratung
  • Schulung der Mitarbeiter
Industrieschläuche
Industrieschläuche

Industrieschläuche
Schläuche, Nippel und Kupplungen für Industrieanwendungen in zahlreichen Branchen

Industrieschläuche

Die neuesten Artikel

25.7.2014: Spende für die Klassenkasse dank da Vinci

Drei Schulklassen aus Bremen, Syke und Verden gewannen den Malwettbewerb und erhalten jeweils 1.000 Euro von der HANSA-FLEX Stiftung für die Klassenkasse.

weitere Informationen

19.5.2014: Neue Auslandsgesellschaft in Chile gegründet

HANSA-FLEX baut seine internationale Präsenz weiter aus. Vor Kurzem nahm die erste Niederlassung in Chile ihren Betrieb auf.

weitere Informationen

12.5.2014: HANSA-FLEX meets da Vinci

Wir gehen mit einem der großen Universalgelehrten auf Reisen: Als Hauptsponsor begleitet HANSA-FLEX in den kommenden Monaten die Leonardo da Vinci-Wanderausstellung „Exploring Arts & Science“ durch die Metropolen der Republik.

weitere Informationen

12.5.2014: Neue Produktlinie HD 800

Wir haben mit dem HD 800 einen neuen Hochdruckhydraulikschlauch (Arbeitsdruck bis 500 bar) in unser Sortiment aufgenommen.

weitere Informationen

30.4.2014: Instandhaltungs- und Servicetagung in Duisburg

Unser Kooperationspartner IHA veranstaltet zum 6. Mal die Instandhaltungs- und Servicetagung, in diesem Jahr in den HANSA-FLEX Räumlichkeiten in Duisburg.


weitere Informationen

24.4.2014: HANSA-FLEX zentralisiert Mobilen Service

Im ersten Quartal 2014 zentralisierte die HANSA-FLEX AG die Disposition und das Back-Office des Geschäftsbereichs Mobiler Service in einem neuen Bürogebäude in Bremen-Mahndorf.

weitere Informationen

8.4.2014: Neuer Leiter Key Account Management

Mit Wirkung zum 01. März wurde Roelof Wittler zum Leiter des Key Account Management der HANSA-FLEX AG berufen.

weitere Informationen

4.4.2014: HANSA-FLEX sponsert Jugendmannschaften - jetzt bewerben!

Das beliebte Vereinssponsoring der HANSA-FLEX AG findet auch in diesem Jahr seine Fortsetzung.

weitere Informationen

25.3.2014: HANSA-FLEX pflanzt einen Wald

Am vergangenen Wochenende pflanzten rund 100 Mitarbeiter der Firma HANSA-FLEX und ihre Familien Buchen, Linden und Kastanien auf einem ein Hektar großen Areal in Ramminghausen bei Syke.

weitere Informationen

18.3.2014: HYDRAULIKPRESSE März 2014

10 Jahre Schlauchcodierung mit dem X-CODE. Damit die Welt mobil bleibt – ein Besuch bei Lufthansa-Technik. Sicherheit im Straßenverkehr – Produktion von Schutzplanken. Mehrwert für OEMs und Ersatzteilkunden – neue Serienfertigung bei Dresden. Digitale Dienstleistungen. XWORLD startet in ein neues Abenteuer. Perfekt ausgerüstet mit Rosenbauer – Feuerwehrtechnik aus Österreich

weitere Informationen