09.05.2016

Geschäftsbericht 2015

Cover Geschäftsbericht 2012

Das abgelaufene Geschäftsjahr hat uns wie immer vor einige Aufgaben gestellt. Wirtschaftliche Rahmenbedingungen, die besser hätten sein können, Fachpersonal, das bundesweit kaum am Markt verfügbar ist und gesetzliche Rahmenbedingungen, die manchem Kunden zu schaffen machten. Unser angestammter Absatzmarkt wächst nicht mehr dynamisch wie noch vor einigen Jahren und auch die Beschaffungsmärkte werden komplexer.

  

Wir sind trotzdem gewachsen – im Umsatz wie auch in der Mitarbeiterzahl – und sind stolz darauf. Unsere Kunden trauen uns mehr zu – herzlichen Dank dafür – und wir liefern! Wir – das sind weltweit inzwischen rund 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an fast 400 Standorten. 

Sehr erfolgreich haben wir in Deutschland das Geschäft in unserer Produktsparte Pneumatik weiter ausgebaut. Überdurchschnittlich stark sind unser Hydraulik-Sofortservice FLEXXPRESS sowie unser Industrieservice gewachsen. Zahlreiche Neukunden konnten wir direkt aus unserer Schlauchleitungsserienfertigung in Bremen beliefern und zunehmend wird Handelsware effizient automatisiert verpackt aus dem Zentrallager in Geisenfeld bei Ingolstadt versandt. 

  

International sind wir stärker organisch gewachsen als in Deutschland. In zahlreichen Ländern sind wir Marktführer – und bauen diese Position dank zufriedener Kunden weiter aus. In Australien haben wir ein Unternehmen zugekauft, in Italien den guten Start der letzten beiden Jahre nachhaltig gefestigt und in Südamerika unsere Tochtergesellschaft in Chile gut in den Markt gebracht.

  

Unsere langfristigen Investitionen zahlen sich aus – wie geplant! Vor allem aber basiert dieser Erfolg auf unserem Team von qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die für unsere Kunden wenn nötig Tag und Nacht im Einsatz sind. Ohne sie wäre dieser Erfolg nicht möglich – ihnen gebührt an dieser Stelle unser herzlicher Dank.

  

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit in 2016 und wünschen unseren Kunden und allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2016.

     

    Download 

    Die neuesten Artikel

    9.5.2016: Geschäftsbericht 2015

    Das abgelaufene Geschäftsjahr hat uns wie immer vor einige Aufgaben gestellt. Wir sind trotzdem gewachsen – im Umsatz wie auch in der Mitarbeiterzahl – und sind stolz darauf. Unsere Kunden trauen uns mehr zu – herzlichen Dank dafür – und wir liefern! Wir – das sind weltweit inzwischen rund 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an fast 400 Standorten.

    weitere Informationen

    21.4.2016: bauma 2016: Großer Erfolg für HANSA-FLEX

    HANSA-FLEX war in diesem Jahr mit einem Stand auf dem Freigelände einer von rekordverdächtigen 3.423 Ausstellern. Mit einem 510 qm großen Freiluftaufbau, der von zwei LED-Wänden flankiert wurde, präsentierte der Hydraulik-Spezialist Serviceangebote wie den Fluidservice und den Hydraulik-Sofortservice und lud Besucher und Kunden zu Fachgesprächen ein.

    weitere Informationen

    12.4.2016: HYDRAULIKPRESSE März 2016

    Load-Sensing-Systeme sparen Energie und erleichtern die Bedienung. Die Horizontalbohrgeräte von AT-Boretec arbeiten mit Hydraulik. Wirtschaftlichkeit mit Umweltschutz kombiniert. HANSA-FLEX ist Zeppellin Servicepartner für Baumaschinen und Motoren der Firma CAT. Das Rail-Schlauch-Sortiment entspricht den Anforderungen der Norm EN 45545-2. Mobile Prüfung von Industrieschläuchen

    weitere Informationen

    29.3.2016: Prüfung von Industrieschläuchen vor Ort

    HANSA-FLEX erweitert seinen Service um eine mobile Prüfung von Industrieschläuchen. Der Hydraulik-Spezialist führt die gesetzlich vorgeschriebenen Kontrollen beim Kunden vor Ort durch. Auch die Dokumentation der Prüfergebnisse ist Teil der neuen Dienstleistung.

    weitere Informationen

    16.3.2016: Neue Norm, neue RAIL-Schläuche

    HANSA-FLEX hat als einer der ersten Hersteller sein Schlauch-Sortiment mit Produkten erweitert, welche die Anforderungen der neuen europäischen Norm EN 45545-2 erfüllen. Ab März 2016 gelten diese Anforderungen für Schienenfahrzeuge, die neu zugelassen werden.

    weitere Informationen

    15.3.2016: Neues Kupplungssystem Agrar

    Mit dem Kupplungssystem Agrar erweitern wir unser Sortiment für die Landwirtschaft um eine Neuheit. Die leistungsstarken Kupplungen bewähren sich vor allem in Einbauszenarien, in denen kleinste Baugrößen große Volumenströme bewältigen müssen.

    weitere Informationen

    14.3.2016: Praktische Einblicke in die Logistik des Mittelstands

    In der vergangenen Woche besuchten zehn Logistik-Studenten der Jacobs University die Bremer Unternehmenszentrale. Nach 2014 war es bereits der zweite Besuch bei HANSA-FLEX.

    weitere Informationen

    22.2.2016: Slowenien schließt die Lücke

    HANSA-FLEX ist seit Anfang 2016 wieder in Slowenien aktiv. Mit der Auslandsgesellschaft arbeiten wir in einem schwierigen aber aussichtsreichen Markt und können eine geografische Lücke schließen.

    weitere Informationen

    11.2.2016: Unterstützung für Gewaltopfer

    Wir unterstützen den Verein Notruf e.V. und seine Kampagne zur anonymen Spurensicherung nach einer Gewalttat mit einer Geldspende.

    weitere Informationen

    HYDRAULIKPRESSE Dezember 2015

    Unter Druck gesetzt – Druckspeicher beeinflussen Hydrauliksysteme. HANSA-FLEX übernimmt die Wartung der Hebebühnen von TÜV Süd. Entwicklung und Produktion von Offshore-Windkraftanlagen. Rapp Marine steuert Winschen mit Hydraulik. Wenn das Hydrauliksystem die Taucherkrankheit hat – Luft im Hydrauliköl

    weitere Informationen

     
     

    Um Ihnen bestmöglichen Service zu gewährleisten, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.