Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001-2008

Ein Zertifikat

 

Der Germanische Lloyd bescheinigt dem Unternehmen HANSA-FLEX für "Entwicklung, Produktion, Handel und technische Beratung sowie Dienstleistungen rund um die Fluidtechnologie" ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt zu haben und dieses anzuwenden.

 

Dies gilt für alle Niederlassungen, Geschäftsbereiche und die Unternehmensgruppe sowie für die Niederlassungen in diesen Ländern: Deutschland, Belgien, Botswana, Brasilien, Bulgarien, China, Estland, Frankreich, Indien, Kanada, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Rumänien, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Südafrika, Tschechien, Ukraine, Ungarn, USA, Vereinigte Arabische Emirate.

    

 

Für Rückfragen und weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte gerne per E-Mail an 

HANSA-FLEX, Abteilung Organisation

E-Mail: or(at)hansa-flex.com

Zertifizierung nach DIN EN ISO 14001:2009

Aktiver Umweltschutz

ISO 14001 ist eine internationale Umweltmanagementnorm, die weltweit anerkannte Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem festlegt. Die Norm legt einen Schwerpunkt auf einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess im Bereich Umweltmanagement eines Unternehmens. Um diese Norm zu erfüllen, werden strenge Anforderungen gestellt, ein effektives Umweltmanagementsystem zu entwickeln.

 

Hierzu soll ein Unternehmen eine betriebliche Umweltpolitik, Umweltziele und ein Umweltprogramm festlegen. Für ein Unternehmen ist es eine Herausforderung auf der einen Seite alle geltenden Umweltvorschriften einzuhalten und auf der anderen Seite umweltrelevante Verfahrensweisen ständig zu verbessern. Letzteres gilt zum Beispiel für die effektive Nutzung von Rohstoffen und der Minimierung von Abfällen.

Dieser Herausforderung stellte sich HANSA-FLEX gerne, denn der Umweltgedanke ist ein zentrales Element unserer Philosophie. Vom 10. bis 17. Oktober 2011 fand die Zertifizierung nach ISO 14001 bei der Sonderrohr- und Armaturenfertigung in Dresden-Weixdorf, dem Rohrbiegezentrum in Schönebeck sowie in der Zentrale in Bremen durch den Germanischen Lloyd statt. Dieses Audit bestand HANSA-FLEX ohne Abweichungen.

 

Somit haben wir die Zertifizierung für folgende Bereiche erlangt: unser Rohrbiegezentrum, die Sonder- und Armaturenfertigung, die Fertigung von Metallschläuchen sowie unsere allgemeine Schlauchleitungsfertigung. Die Zertifizierung umfasst ebenso unsere Zentrale in Bremen mit ihrem Zentrallager, der Qualitätssicherung und allen anderen Stabsabteilungen.

Mit der Zertifizierung nach ISO 14001 geht HANSA-FLEX seinen Weg als kompetenter Partner für Erstausrüster fort.

   

 

Für Rückfragen und weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte gerne per E-Mail an die HANSA-FLEX Abteilung Organisation: or(at)hansa-flex.com

OHSAS 18001 – Zertifikat für den Bereich Mobile Service

Erfreut können wir mitteilen, dass wir die Zertifizierung nach OHSAS 18001 Arbeitssicherheit für den Bereich Mobile Services (Industrieservice & FLEXXPRESS) bestanden haben.

Ziel dieser Zertifizierung ist es, alle von der Arbeit ausgehenden Gefahren für unsere Mitarbeiter zu beseitigen oder zumindest auf ein Minimum zu reduzieren, und somit die Unfallzahlen zu senken.

Jeder Mitarbeiter bei HANSA-FLEX soll abends so gesund nach Hause gehen, wie er morgens auf der Arbeit erschienen ist. Und jeder ist dafür verantwortlich sich selber oder seine Kollegen nicht in gefährliche Situationen zu bringen.
 
Download:

 

Für Rückfragen und weitergehende Informationen wenden Sie sich bitte gerne per E-Mail an die HANSA-FLEX Abteilung Organisation: or(at)hansa-flex.com

Zertifikat nach DIN EN ISO 9001-2008

ISO-Zertifikat

Zertifikat nach DIN EN ISO 14001:2009

Zertifikat nach DIN EN ISO 14001:2009

Zertifikat OHSAS 18001

Die neuesten Artikel

19.5.2014: Neue Auslandsgesellschaft in Chile gegründet

HANSA-FLEX baut seine internationale Präsenz weiter aus. Vor Kurzem nahm die erste Niederlassung in Chile ihren Betrieb auf.

weitere Informationen

12.5.2014: HANSA-FLEX meets da Vinci

Wir gehen mit einem der großen Universalgelehrten auf Reisen: Als Hauptsponsor begleitet HANSA-FLEX in den kommenden Monaten die Leonardo da Vinci-Wanderausstellung „Exploring Arts & Science“ durch die Metropolen der Republik.

weitere Informationen

12.5.2014: Neue Produktlinie HD 800

Wir haben mit dem HD 800 einen neuen Hochdruckhydraulikschlauch (Arbeitsdruck bis 500 bar) in unser Sortiment aufgenommen.

weitere Informationen

30.4.2014: Instandhaltungs- und Servicetagung in Duisburg

Unser Kooperationspartner IHA veranstaltet zum 6. Mal die Instandhaltungs- und Servicetagung, in diesem Jahr in den HANSA-FLEX Räumlichkeiten in Duisburg.


weitere Informationen

24.4.2014: HANSA-FLEX zentralisiert Mobilen Service

Im ersten Quartal 2014 zentralisierte die HANSA-FLEX AG die Disposition und das Back-Office des Geschäftsbereichs Mobiler Service in einem neuen Bürogebäude in Bremen-Mahndorf.

weitere Informationen

8.4.2014: Neuer Leiter Key Account Management

Mit Wirkung zum 01. März wurde Roelof Wittler zum Leiter des Key Account Management der HANSA-FLEX AG berufen.

weitere Informationen

4.4.2014: HANSA-FLEX sponsert Jugendmannschaften - jetzt bewerben!

Das beliebte Vereinssponsoring der HANSA-FLEX AG findet auch in diesem Jahr seine Fortsetzung.

weitere Informationen

25.3.2014: HANSA-FLEX pflanzt einen Wald

Am vergangenen Wochenende pflanzten rund 100 Mitarbeiter der Firma HANSA-FLEX und ihre Familien Buchen, Linden und Kastanien auf einem ein Hektar großen Areal in Ramminghausen bei Syke.

weitere Informationen

18.3.2014: HYDRAULIKPRESSE März 2014

10 Jahre Schlauchcodierung mit dem X-CODE. Damit die Welt mobil bleibt – ein Besuch bei Lufthansa-Technik. Sicherheit im Straßenverkehr – Produktion von Schutzplanken. Mehrwert für OEMs und Ersatzteilkunden – neue Serienfertigung bei Dresden. Digitale Dienstleistungen. XWORLD startet in ein neues Abenteuer. Perfekt ausgerüstet mit Rosenbauer – Feuerwehrtechnik aus Österreich

weitere Informationen

27.1.2014: Internationale Weihnachtsspende 2013

Auch 2013 bleiben wir der Tradition treu und verzichten auf Weihnachtsgeschenke an unsere internationalen Kunden. Stattdessen spenden wir in diesem Jahr 4.000 Euro an die Organisation "Helping Hands UAE".

weitere Informationen