Einkauf und Logistik

Allgemeine Informationen zu Einkauf und Logistik bei HANSA-FLEX

HANSA-FLEX ist Europas führender Systempartner in der Fluidtechnik. Neben Hydraulikschläuchen und Verbindungselementen liefern wir sämtliche Hydraulik- und Pneumatik-Produkte aus einer Hand: von A wie Aggregat bis Z wie Zylinder.

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir innovative Lösungen im Bereich der hydraulischen und pneumatischen Antriebs- und Steuerungstechnik. Darüber hinaus bieten wir Dienstleistungen wie den flächendeckenden mobilen Service, spezialisierte Industrieservice-Teams sowie leistungsstarke Konzepte für die Erstausrüstung.

 

Der Einkauf ist zentral ausgerichtet. So verbinden wir die Optimierung von Prozessen sowie einen reibungslosen Waren- und Informationsfluss bei uns und unseren Lieferanten.

Wesentliche Eckpunkte dieser zentralen Ausrichtung sind:

  • Globale Verantwortlichkeit des Materialfeldeinkaufs und eindeutige Verantwortlichkeit für Lieferanten
  • Strukturierung nach Warengruppen
  • Eine langfristige Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten
  • Optimierung der Supply Chain unter anderem mit dem Fokus auf Qualität und Logistik

Folgende Materialfelder werden zentral gebündelt:

  • Schläuche
  • Schlaucharmaturen
  • Kupplungen
  • Rohrverschraubungen ISO 8434-1
  • Rohre
  • Adapter
  • Flansche
  • Kugelhähne
  • Befestigungstechnik
  • Wasser- und Reinigungstechnik
  • Drucklufttechnik
  • Hydraulikkomponenten
  • Filtration
  • Messtechnik
  • Dichtungstechnik
  • Zubehör und Werkzeuge
  • Büromaterial
  • Betriebsausstattung
  • IT-Komponenten
  • Werkzeuge und Maschinen

Damit eine enge Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten gewährleistet wird, finden Sie hier die einkaufsseitig geltenden Dokumente von HANSA-FLEX. Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte Ihren persönlichen HANSA-FLEX Einkäufer.