Einkauf und Logistik

Qualitätssicherung

Qualitätssicherungsvereinbarung

HANSA-FLEX ist unter anderem nach ISO9001:2015 Qualitätsmanagement zertifiziert. Um ein hohes und einheitliches Qualitätsverständnis über die Lieferkette hinweg zu schaffen, gilt die HANSA-FLEX Qualitätssicherungsvereinbarung für alle Lieferanten.

 

Die Qualitätssicherungsvereinbarung regelt die qualitätssichernden Maßnahmen in der Beziehung zwischen dem Lieferanten und HANSA-FLEX. Sie bezweckt die geforderte Qualität mit hoher Sicherheit und zu minimalen Kosten zu erreichen.

 

Alle notwendigen Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Dokument:  

 

Die Qualitätssicherungsvereinbarung bindet alle bestehenden sowie zukünftigen Verträge ein. Sie ist ein Bestandteil der Einkaufsbedingungen von HANSA-FLEX.

Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte Ihren persönlichen HANSA-FLEX Einkäufer.