News

Eröffnung Niederlassung Kolkata (Kalkutta)

Eröffnung Niederlassung Kolkata (Kalkutta)

Wem China zu schnelllebig ist, die politischen Verhältnisse in der Ukraine zu instabil sind, hört seit einiger Zeit oftmals von Indien als einem der Zukunftsmärkte.
Mit Wachstumsraten von 8% und mehr pro Jahr ist dies kein Wunder. Auch wenn Indien gleichzeitig zu der Gruppe der Schwellenländer gezählt wird. Das heißt u.a., dass das durchschnittliche Pro-Kopf-Einkommen bei einem US-Dollar pro Tag liegt. Somit muss es der indischen Regierung gelingen, den Spagat zwischen wirtschaftlichem Boom und der Bekämpfung der Armut zu meistern. In Indien leben bei einer Bevölkerung von ca. 1,2 Milliarden 60 Prozent unterhalb der Armutsgrenze.

Grund für HANSA-FLEX, in Indien ein Joint Venture mit der Firma „JDS Technologies“ aus Kalkutta zu gründen, war u.a., dass diese bereits über Marktkenntnisse und damit Zugang zu gewissen Kunden verfügen. JDS ist bereits seit mehren Jahren für die Skodock GmbH in Indien als lokaler Vertriebspartner tätig. Auf Grund dieser positiven Zusammenarbeit hat der Geschäftsführer von JDS Anfang 2005 eine Marktstudie angestellt und diese mit einem Business- und Finanzplan im März bei HANSA-FLEX vorgestellt.
Daraufhin wurde im Juli 2005 eine Reise unternommen, um vor Ort ein Bild zu bekommen. Die gewonnen Eindrücke bestätigten eine Analyse des VDMA, die ebenfalls die guten Aussichten für Produkte „Made in Germany“ vorstellte. Die Verträge zwischen  JDS, vertreten durch Dilip Chatterjee und HANSA-FLEX International, vertreten durch Frank Schmidt, wurden daraufhin noch im Juli vor Ort unterzeichnet und somit die Firma „HANSA-FLEX JDS Pvt. Ltd.“ gegründet.
Anfang Oktober wurde diese Firma im Rahmen einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit präsentiert. Aus diesem Anlass ist die Geschäftsleitung persönlich vor Ort gewesen, hat diese Konferenz eröffnet und dem neuen Familienmitglied viel Erfolg gewünscht.

 

Viel Glück wünschte neben zahlreichen Vertretern aus Wirtschaft und lokaler Politik auch der Botschafter Deutschland aus Kalkutta, dessen Heimatstadt keine geringere ist als unsere Hansestadt Bremen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.