News

Juni 2018

Neue Niederlassungen und Servicefahrzeuge

Absolute Kundenorientierung, kurze Wege und schnelle Reaktionszeiten sind der Schlüssel zum nachhaltigen Erfolg der HANSA-FLEX Unternehmensgruppe. Dies gilt in Deutschland genauso wie in allen Auslandsgesellschaften und betrifft sowohl den Aufbau von neuen Niederlassungen als auch den stetigen Ausbau der Fahrzeugflotte im mobilen Hydraulik-Sofortservice. Im Frühjahr 2018 konnte das weltweite Niederlassungsnetz um sieben Standorte in fünf Ländern erweitert werden. Zudem sind unternehmensweit insgesamt 11 neue Servicefahrzeuge im Einsatz. Neue Niederlassungen befinden sich in Brasilien in Carazinho (Bundesstaat Rio Grande do Sul) und in Itaguaí (Bundesstaat Rio de Janeiro), sowie im tschechischen České Budějovice (Budweis). In Deutschland gibt es eine neue Niederlassung in der Lutherstadt Wittenberg in Sachsen-Anhalt. Im Juni diesen Jahres hat HANSA-FLEX in Irland mit Niederlassungen in Dublin und Belfast seine Geschäfte aufgenommen. Auch HANSA-FLEX UK expandiert weiter stark und hat eine Niederlassung mit drei Servicefahrzeugen in Southampton an der Südküste Englands, eröffnet. Darüber hinaus gibt es fünf neue Servicefahrzeuge des mobilen Hydraulik-Sofortservice am Stammsitz in Bremen und je eine neue Hydraulikwerkstatt auf Rädern im niederländischen Elst, im italienischen Bozen und im österreichischen Klagenfurt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.