News

Mai 2019

Mehr Platz für Mensch und Biene

Seit den ersten Anfängen in einer Garage 1991 konnte sich die Niederlassung Hennigsdorf über stetiges Wachstum freuen. Während Kundenanforderungen und -aufträge über die Jahre hinweg konstant anstiegen, nahm im Gegenzug dazu jedoch der zur Verfügung stehende Platz immer weiter ab. Nach einer ersten Erweiterung im Jahr 2000 konnten die HANSA-FLEX Mitarbeiter am 11. Mai ihre 300 m² große neue Lagerhalle gemeinsam mit Kunden feierlich eröffnen. Doch hier gibt es nicht nur mehr Platz für Waren, sondern auch für kleinere Erdenbewohner: die Bienen.

 

So wurden im Außenbereich der Halle acht Bienenbäume sowie bienenfreundliche Hecken wie Kirschlorbeer oder Besenginster gepflanzt. Diese blühen zu unterschiedlichen Jahreszeiten, sodass die fleißigen Bienchen das ganze Jahr über Nahrung finden können. Gemeinsam mit den Schülern einer Schulklasse der Hennigsdorfer Grundschule Nord - die kurzerhand ihren Unterricht in die neue Lagerhalle verlegt hatte - und einem lokalen Imker wurden diese Pflanzen getauft.

 

Die Kinder erhielten als Gastgeschenk vom Imker eigens hergestellten Honig, dessen Gläser mit dem Logo der bundesweiten Initiative "Made in Germany - Made by Vielfalt" beklebt waren. So sollte den Schülern nicht nur vor Augen geführt werden, dass HANSA-FLEX Vielfalt in all seinen Formen unterstützt, sondern dass wir alle vor allem eines von den Bienen lernen können: Sie leben ein friedliches, freundliches Miteinander. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.