News

Oktober 2019

Deefholt Dynamics e.V.: Das war die Formula-Student-Saison 2019

Schon haben es die Nachwuchskonstrukteure vom Deefholt Dynamcis e.V. wieder geschafft: Die Formula Student Saison 2019 liegt hinter ihnen. Knapp sechs Monate lang hatten die 51 Studierenden der Privaten Hochschule für Wirtschaft und Technik in Vechta/ Diepholz in zwölf verschiedenen Baugruppen an ihrem Elektrorennwagen gearbeitet. Im Juni beim FS East in Ungarn sowie im August beim FS Spain konnten sie dann im internationalen Vergleich zeigen, was sie unter der Motorhaube hatten. Dies führte zu Platz 15 von 20 in der Gesamtwertung von Ungarn – ein Fehler im elektrischen System hatte das Gaspedal außer Funktion gesetzt, was zum frühzeitigen Ausscheiden aus dem Wettbewerb führte. In Spanien konnten die 22km der Rennstrecke hingegen erfolgreich zurückgelegt werden – nur kosteten Probleme in anderen Disziplinen Punkte. Mit Platz 26 von 39 in der Gesamtwertung beschlossen die Nachwuchskonstrukteure vom Deefholt Dymanics e.V.  die Formula Stundent Saison 2019. Nun blicken sie stolz auf ihre Errungenschaften zurück und wollen aus gemachten Fehlern für die nächste Saison lernen. Wir freuen uns schon darauf!

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.