August

Stiftungssponsoring 2020

Unterstützung in schweren Zeiten

Einen Verlust zu verarbeiten, ist nie besonders einfach – insbesondere nicht für junge Menschen. Das Trauerland – Zentrum für trauernde Kinder und Jugendliche e. V. – bietet hier wertvolle Unterstützung: In Bremen, Oldenburg und Verden sind rund 130 ehrenamtliche Helfer im Einsatz, um bei der Trauerarbeit zu unterstützen. Darüber hinaus bietet der Verein weitere Hilfsangebote wie eine telefonische Beratung oder heilpädagogische Einzelmaßnahmen an. Bei allen Angeboten achten die geschulten Mitarbeiter darauf, den Kindern sowie Jugendlichen genügend Raum und Zeit für ihre Trauer einzuräumen. Um diese wertvolle Arbeit zu unterstützen, hat die HANSA-FLEX Stiftung auch in diesem Jahr wieder einen Betrag in Höhe von 5.000 Euro gespendet.