Solutions

Hydraulikschläuche

Von Niederdruck bis zu 500 bar: Für jeden Einsatz die perfekte Hydraulikschlauchleitung

Hydraulikschlauchleitungen stellen als Bindeglieder die Energieübertragung in hydraulischen Systemen sicher.  Versagen diese, wird das gesamte System in Mitleidenschaft gezogen. Die Verwendung von qualitativ hochwertigen Schläuchen verhindert betriebsbedingte Ausfälle und damit einhergehende teure Maschinenschäden. Kurz gesagt: Investitionen in hochwertiges Schlauchmaterial lohnt sich.

 

Widerstandsfähige Hydraulikschläuche für jede Anwendung

Von mobilen Anwendungen in der Bauwirtschaft bis hin zu stationären Hydrauliksystemen in der Lebensmittelindustrie decken wir mit unserem breiten Spektrum an Hydraulikschläuchen für niedrige, mittlere und hohe Drücke alle Herausforderungen ab. Eine Vielzahl an Ausführungen wie Geflechtschläuche, Spiralschläuche, Mitteldruckschläuche, Textilschläuche und Kunststoffschläuche (Thermoplast) sorgt dafür, dass Sie stets den richtigen Schlauch für Ihre Anwendung finden. Alle Hydraulikschlauchleitungen von HANSA-FLEX sind formstabil, abriebfest und wetterbeständig. Zahlreiche Zertifikate wie die Q1-Zertifizierung der Deutschen Bahn bestätigen die hohe Qualität der HANSA-FLEX Hydraulikschlauchleitungen. 

 

­­­

Gut zu wissen: Für spezielle Anwendungen bieten wir unsere Schlaucharmaturen auch in weiteren Materialien wie beispielsweise Edelstahl an. Sollten Sie in unserem Standardprogramm nicht das Richtige für Ihre Anwendung finden, fertigen wir gerne Sonderbauteile nach Ihren Spezifikationen. Sprechen Sie uns einfach an.
 

Der Partner für Erstausrüster

HANSA-FLEX unterstützt Erstausrüster mit maßgeschneiderten Dienstleistungen im Bereich Hydraulikschlauchleitungen wie dem Kitting, der Bereitstellung von einbaufertigen Montagekits in übersichtlichen Transportsystemen. Oder auch einer Werk-in-Werk-Fertigung mit Lieferservice on demand. Dadurch senken Sie die Lagerkosten nachhaltig und sorgen für höchste Kosteneffizienz an den Montageplätzen.  

 

Auch in der Festlegung von technischen Parametern, der kurzfristigen Bereitstellung von Mustern und der Sicherung aller notwendigen Prüfzeugnisse zeigt sich die Stärke von HANSA-FLEX. Doch egal, welche Services Sie in Anspruch nehmen: Wir liefern unsere Schlauchleitungen stets in gewohnter HANSA-FLEX Qualität und termingerecht – natürlich abgestimmt auf Ihr Produktionsprogramm. Von der Klein- bis hin zur Großserie.

 

Vielfältige Anwendungsgebiete in der Hydraulik

Die Einsatzgebiete für unsere hochwertigen Hydraulikschläuche umfassen ein breites Spektrum:

  • - Mobilhydraulik
  • - Agrarwirtschaft
  • - Wehrtechnik
  • - Maschinenbau
  • - Schienenfahrzeuge
  • - Aufzüge und Fördertechnik
  • - Chemie- und Lebensmittelindustrie
  • - Schiffe und Bohrinseln
  • - Kraftwerke und Windparks

Als leistungsfähiger Systemanbieter halten wir zudem das passende Zubehör für Hydraulikschläuche wie beispielsweise Nippel oder Anschlusssysteme bereit. Somit können unsere Kunden jederzeit auf Komplettlösungen zurückgreifen.
 

Sichere Verbindungen. Jederzeit verfügbar.

Die HANSA-FLEX Schlaucharmaturen sind perfekt auf die Hydraulikschläuche abgestimmt und werden einbaufertig geliefert. Sie sind vorrätig in allen gängigen Nennweiten und Formen (z. B. Winkel 45° oder 90°). Bei den Anschlussformen ist ein breites Spektrum lieferbar, beispielsweise metrisch, zöllig, BSP, UNF, NPT, JIS oder SAE. Nach dem Verpressen der Schlauchleitung kontrolliert jeder Monteur die korrekte Ausführung mit einem Prüfdorn. Zudem sind unsere Schlaucharmaturen bereits im Standard mit einer Zink-Nickel-Oberflächenbeschichtung versehen. Für korrosionsbeständige und sichere Verbindungen, auf die Sie sich verlassen können.
 

HANSA-FLEX hat Schläuche der Normen DIN EN 853 (Typ 1SN, 2SN), EN 854 (Typ 1TE, 2TE, 3TE), EN 856 (Typ 4SP, 4 SH, R12, R13, EN 857 (Typ 1SC 2SC), ISO 18752, ISO 3862 (Typ R15) sowie SAE100Rxx im Programm. Viele unserer Schläuche übertreffen diese Vorgaben sogar. Zusätzlich im Produktportfolio: Thermoplast-Hochdruckschläuche mit einer Innenschicht aus Polyester Elastomer, die folgende Normen erfüllen: SAE100R1, SAE100R7 (ISO 3949), SAE100R8 (ISO 3949) und SAE100R18 (ISO 3949). Darüber hinaus bieten wir Ihnen spezielle Thermoplastschläuche für weitere extreme Anwendungen sowie Rail-Schläuche, die die Anforderungen der DIN EN 45545 erfüllen.

 

Ob Erstausrüstung oder Ersatzteilbeschaffung – unsere Kunden profitieren gleich mehrfach von dem weit verzweigten Netz der HANSA-FLEX Niederlassungen: Kurze Wege zu Ansprechpartner sowie eine hohe Verfügbarkeit von Schlauchleitungen in vielfältigen Spezifikationen und Abmessungen. 
 

HANSA-FLEX Verbindungselemente für die Fluidtechnik - 50 Jahre Kompetenz

  • Beratung, Fertigung von Prototypen, Klein- und Großserien
  • Schlauchleitungen für Hochdruck-Hydraulik
  • Schlauchleitungen mit Sonderarmaturen
  • Sonderanfertigungen
  • Maßgeschneiderte Konzepte für OEM: z.B. Kitting, Werk-in-Werk-Fertigung
  • Ersatzschlauchleitungen
  • X-CODE – Ersatzteilbeschaffung ohne Zeitverlust
  • Montage durch Hydraulik-Sofortservice oder Montageteams

Ihre Vorteile bei HANSA-FLEX

Alles unter einem Dach

Profitieren Sie von Komplettsortiment von Hydraulikschläuchen und Verbindungselementen für die Hydraulik.

Flexible Montageteams

Unsere Montageteams stehen jederzeit mit vollständig ausgerüstetem Werkstattwagen bereit.

X-CODE

Reduzieren Sie ungeplante Maschinenstillstände auf ein Minimum mit dem X-CODE.

Beste Qualität

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015 stehen wir für höchste Qualitätsstandards.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.